Geboren im Westerwald.

Datum_1_V01
Trennlinie_senkrecht_V03
Chemie
Datum_2_V01
Trennlinie_senkrecht_V03

Diplom in Chemie.

Heirat mit

Dr. Jens-Peter Knemeyer.

Datum_14-03-2000
Trennlinie_senkrecht_V03
Hochzeit_IMG_2413
Storch1
Datum_30-07-2000

Geburt unserer Tochter.

Promotionsstipendium der Deutschen Forschungs-gemeinschaft.

(2000-2002)

Datum_2000
Trennlinie_senkrecht_V03
Forschung_n_IMG_2414
Forschung_n_IMG_2414
Datum_2000
Trennlinie_senkrecht_V03

Mitglied des Graduiertenkollegs „Tumordiagnostik und -therapie unter Einsatz dreidimensionaler radiologischer und lasermedizinischer Verfahren" am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg.

(2000-2002)

Dissertation mit dem Thema:

"Entwicklung neuer Verfahren zum Nachweis proteolytischer Enzyme in homogenen Lösungen und auf Oberflächen"

bei Prof. Dr. Jürgen Wolfrum am Physikalisch-Chemischen Institut der Universität Heidelberg.

Datum_2002
Trennlinie_senkrecht_V03
angewandte_Chemie
Datum_2004
Trennlinie_senkrecht_V03

Olympia-Morata-Stipendium für Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universität Heidelberg. (Förderzeitraum 2004-2007)

Klaus-Georg und Sigrid Hengstberger- Preis für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Universität Heidelberg

Datum_2005
Trennlinie_senkrecht_V03
77-2
JILA99_large
Datum_2005-2006
Trennlinie_senkrecht_V03

Forschungsaufenthalte am JILA, University of Colorado, Boulder (USA).

2. Staatsexamen für das Höhere Lehramt an Gymnasien in den Fächern Chemie, Physik und Naturwissenschaft und Technik (NwT).

Datum_07-2009
Trennlinie_senkrecht_V03
Schule_IMG_2419
Nora
Datum_2010
Trennlinie_senkrecht_V01

Nano-Orientierungsakademie (NOrA):

BMBF gefördertes Projekt im Rahmen des Programms „Frauen an die Spitze“.

Projektlaufzeit: 2010 – 2013

> Projektleitung: Prof. Dr. Ralf Wehrspohn (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

> Projektpartnerin für Heidelberg, konzeptionelle Entwicklung und Leitung der Labortage und des Assessment-Centers

> Durchführung von einwöchigen Nano-Orientierungsakademien in Heidelberg (2010), Darmstadt

(2011), Halle (2012) und Ilmenau (2013) für Schülerinnen der Oberstufe

Venia Legendi für Physikalische Chemie

Titel: "Hochempfindliche Nachweissysteme für die medizinische Diagnostik",

Uni Heidelberg

Datum_06-2012
Trennlinie_senkrecht_V03
Datum_12-2012
Trennlinie_senkrecht_V03

Venia Legendi für Didaktik der Naturwissenschaften mit den Schwerpunkten Physik und Chemie,

PH Heidelberg

Studiendekanin der Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften,

PH Heidelberg.

Datum_04-2013
Trennlinie_senkrecht_V03
11127871_1423932697926371_985463801134504056_o
Datum_2013
Trennlinie_senkrecht_V01

Projekt: Chain Reaction - A Sustainable approach to Inquiry Based Science Education:

Projekt-Förderung durch die EU im 7. Forschungsrahmenprogramm

> Projektlaufzeit: 2013 – 2016

> Durchführung von Lehrerfortbildungen zum forschend-entdeckenden Lernen und Begleitung im Unterricht; Durchführung nationaler und internationaler Schülersymposien; Begleitforschung

Verleihung einer außerplanmäßigen Professur für Didaktik der Naturwissenschaften mit den Schwerpunkten Physik und Chemie.

Datum_10-2014
Trennlinie_senkrecht_V03
12120015_1507987259520914_621097099429854652_o
12080245_1507123362940637_3436140942927464997_o
Datum_2014
Trennlinie_senkrecht_V03

Fachbezogene Partnerschaft mit der Universidade Pedagógica Maputo (UPM), Mosambik.

2014-2017

Verantwortliche für den Fachbereich Physik des Programms, Fortführung und Ausbau der Unterstützungsmaßnahmen im Masterstudiengang „Mestrado em Educação“, Verstetigung und Weiterentwicklung der Postgraduiertenbetreuung, Unterstützung beim Aufbau des PhD-Programms der UPM, Ausbau des Programms zum wissenschaftlichen Austausch, jährliche Schulungen der Masterstudierenden vor Ort, Betreuung von Doktoranden.

Gastprofessorin im Rahmen einer Bildungspartnerschaft mit der Universidade Pedagógica Mosambik.

Datum_seit-2014
Trennlinie_senkrecht_V03
12095194_1508144656171841_1638362130796962111_o
Datum_seit-2014
Trennlinie_senkrecht_V03

Stadträtin in Heidelberg.

Kandidatin für die Landtagswahl 2016.

Politiker6
Datum_03-2016
Trennlinie_senkrecht_V03
885193_1725718527647336_5849339315044450446_o
39042006_913918168801008_6218470890594631680_o
Datum_2017
Trennlinie_senkrecht_V03

Projekt:

helpING - Mit MINT-Kompetenz und sozialem Engagement gesellschaftlichen Herausforderungen technologisch begegnen. (2017-2021, BMBF)

Projekt:

"Foresight4YOUTH - Arbeitswelten von morgen aus der Sicht der Jugendlichen von heute."

Projektlaufzeit: 2018, 1 Jahr

> Kooperationsprojekt mit science2public und :Dasa Arbeitswelt Ausstellung Dortmund

> Inhalt: Entwicklung, Durchführung und Evaluation von Angeboten für Jugendliche aus prekären Verhältnissen

Datum_2018
Trennlinie_senkrecht_V03
75573780_1226621747530647_7348365714022989824_n
43287876_948486905344134_8683011927783243776_o
Datum_2018
Trennlinie_senkrecht_V03

Projekt:

Girls´ Digital Camps Rhein-Neckar.

X-perimente Bus - mobiler Lernort zum Röntgenjahr 2020.

Datum_2019
Trennlinie_senkrecht_V03
76263494_1222190491307106_8990296552681504768_o
82214948_1288087021384119_2941715541611511808_o
Datum_2019
Trennlinie_senkrecht_V03

Projekt:

Zukunfts-Orientierungs-Akademien (ZOrA) - Informatik-Berufs-Orientierungs-Akademien für Schülerinnen der Oberstufe.

Snap!Con.

Logo_Snapcon_png
Datum_09-2019
Trennlinie_senkrecht_V03
Datum_seit-2019
Trennlinie_senkrecht_V03

Vorsitzende der FU Heidelberg.

Vorsitzende CDU Ziegelhausen/Peterstal.

Datum_seit-2020
Trennlinie_senkrecht_V03
Datum_2020
Trennlinie_senkrecht_V03

Projekt:

Fit for Future – Zukunftslabor MINT (Vector-Stiftung).

Mitglied im DACH Academic Board der SAP.

Datum_2020
Trennlinie_senkrecht_V03
Datum_2020

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des kids.digilab.berlin.