Liebe Walldorferinnen und Walldorfer,

der direkte Kontakt zu Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, ist mir besonders wichtig. In zahlreichen Haustürgesprächen haben Sie mir mitgeteilt, was Sie in Walldorf bewegt und was Sie sich für die Zukunft wünschen. Hieraus ist letztlich mein Walldorfer Bürgerprogramm entstanden. Auch jetzt bin ich weiter an den Haustüren unterwegs, um Ihre Meinungen zu erfahren und damit Sie mich besser kennenlernen können. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die vielen Gespräche, guten Wünsche, netten Worte und das Vertrauen, das Sie in mich setzen.

Trotz zuerst stürmischen und regnerischen Wetters und jetzt der enormen Hitze konnte ich knapp 4.000 Bürgerinnen und Bürger besuchen und habe zahlreiche sehr interessante Gespräche geführt. Ich werde mich bis zu einer Wahlentscheidung weiter persönlich bei Ihnen vorstellen. Auch im Falle einer Wahl werde ich den persönlichen Kontakt weiter pflegen, da mir Bürgerbeteiligung bei allen kommunalen Entscheidungen sehr wichtig ist.

Ich würde mich sehr freuen, in den nächsten acht Jahren mit Ihnen gemeinsam und mit Ihrer Unterstützung als Bürgermeisterin an der Zukunftsgestaltung Walldorfs mitarbeiten zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar